Presse
15.02.2019 | SÜDKURIER | Jörg Büsche

Der Moderator von "I mein' halt", Ernst Arnegger, lädt in diesem Jahr die Oberbürgermeister der Nachbarstädte ein. Uli Burchardt aus Konstanz und Andreas Brand aus Friedrichshafen haben bereits zugesagt. Zum Jahresauftakt am 11. April sind allerdings erst einmal die Gemeinderatskandidaten in Markdorf in der Runde zu Gast.
weiter

26.01.2019 | Schwäbische Zeitung | Brigitte Walters
Ende Mai stehen nicht nur die Kommunal- sondern auch die Europa-Parlamentswahlen an
Deshalb startete der CDU-Ortsverband Markdorf die diesjährige Reihe seiner Stadtgespräche mit dem Europa-Abgeordneten Norbert Lins aus Pfullendorf am Freitag in Ittendorf. In einem kurzen Referat verdeutlichte Lins, wie wichtig es sei, die Errungenschaften des gemeinsamen Europas zu bewahren und diese noch weiter auszubauen. 
weiter

14.01.2019 | SÜDKURIER | Jan Manuel Heß
Europaabgeordneter Norbert Lins: Wozu brauchen wir Europa?
Ende Mai stehen die Europawahlen an, Grund genug für den Markdorfer CDU-Ortsverband in seiner Reihe der Stadtgespräche den Europaabgeordneten Norbert Lins einzuladen und ihm die Frage zu stellen: Wozu brauchen wir Europa? 
weiter

02.12.2018 | SÜDKURIER | Christiane Keutner

Susanne Schwaderer bleibt Vorsitzende des CDU-Stadtverbands Markdorf. Komplett einig waren sich die Mitglieder während der Jahresversammlung auch bei der Wahl des übrigen Vorstands. Eindeutig ist auch die Position der Vorsitzenden zum Thema Rathaus: Sie rief dazu auf, beim Bürgerentscheid am 16. Dezember für den Umzug der städtischen Verwaltung ins Wahrzeichen der Stadt zu stimmen: "Das ist eine heiße Diskussion im Städtle und die Rathaussanierung wurde schon zu Bürgermeister Gerbers Zeiten diskutiert. Sollen wir alles auf Null setzen und von vorn beginnen?", berichtete sie von schon damals unbefriedigenden Architektenlösungen.
weiter

15.11.2018
Die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes setzen auf Kontinuität: In der Jahreshauptversammlung am Dienstag sind die bisherigen Vorstandsmitglieder einstimmig bestätigt worden. Damit wird Susanne Schwaderer für weitere zwei Jahre den Stadtverband leiten. Für langjährige Treue zu den Christdemokraten wurden Hermann Höflacher und Ralf Schiminski geehrt. Der CDU-Bezirksvorsitzende Thomas Bareiß gab einen Ausblick auf die im Mai anstehenden Kommunal- und Europawahlen.
weiter

26.09.2018 | Schwäbische Zeitung | Brigitte Walters
Dass die Energiewende eine große Herausforderung für die Region und jeden Einzelnen ist, hat Landrat Lothar Wölfle beim Stadtgespräch des CDU-Ortsverbandes am Montag verdeutlicht. Als Vorsitzender der Verbandsversammlung der Oberschwäbischen Elektrizitätswerke (OEW) stellte er die Herausforderung und die Chance der Energiewende für die Region in den Mittelpunkt seines Referats.
weiter

25.09.2018 | SÜDKURIER | Jörg Büsche
Landrat Lothar Wölfle hat am Montagabend in der Markdorfer Krone zum Thema Energiewende gesprochen. Eingeladen hatte der CDU-Stadtverband Markdorf, der von Wölfle, der auch Vorsitzender der Verbandsversammlung der Oberschwäbischen Elektrizitätswerke (OEW) ist, einen Überblick bekommen wollte: über die mit der Energiewende verbundenen "Chancen und Risiken für unsere Region" – so lautete der Untertitel des Abends in der Reihe der CDU-Stadtgespräche. Nur elf Besucher kamen.
weiter

05.09.2018 | SÜDKURIER | Fragen: Jörg Büsche
Susanne Schwaderer (CDU) und Uwe Achilles (SPD) diskutieren über die Wohnungssituation in Markdorf. Kommende Woche unterhalten sich Susanne Deiters Wälischmiller, Fraktionsvorsitzende der Umweltgruppe, und Irene Holstein, Vorsitzende der Freien Wähler, über das Thema Verkehr in Markdorf.
weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Ortsverband Markdorf  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 22053 Besucher